Auto Digital 2019

Am 4.12.2019 möchten wir uns erneut über eines der spannendsten Themen unserer Zeit unterhalten: Nämlich die Digitalisierung, Vernetzung und neue Wertschöpfung des Automobils. Seien Sie dabei!

Hier Impressionen der AutoDigital-Konferenzen 2016 – 2018:

REFERENTEN

  • Dr. Jörg Burzer
    Dr. Jörg Burzer Mitglied des Vorstands der Mercedes-Benz AG, Produktion & Supply Chain Management
  • Lennart Hammerström
    Lennart Hammerström Leiter Operations Engineering im Geschäftsbereich Elektronik der HELLA GmbH & Co. KGaA
  • Dr. Andreas Bovenschulte
    Dr. Andreas Bovenschulte Präsident des Senats und Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen
  • Kristina Vogt
    Kristina Vogt Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, Freie Hansestadt Bremen
  • Prof. Dr. Christof Büskens
    Prof. Dr. Christof Büskens Leiter AG Optimierung und Optimale Steuerung, Zentrum für Technomathematik (ZeTeM), Universität Bremen
  • Dipl.-Ing. Ronald Brandes
    Dipl.-Ing. Ronald Brandes Vorstand Automotive Nordwest

MODERATION

  • Philipp Jaklin
    Philipp Jaklin Ressortleiter Wirtschaft,
    WESER-KURIER, Bremen
  • Nils Kreimeier
    Nils Kreimeier Redakteur, Capital Magazin, Berlin

PROGRAMM

09.30 Uhr
Begrüßung

  • Moritz Döbler, Chefredakteur, WESER-KURIER Mediengruppe, Bremen
  • Prof. Dr. Michael Hülsmann, Präsident und Vorsitzender der Geschäftsführung, Jacobs University, Bremen

Grußwort
Stefan Muhle,  Staatssekretär für Digitalisierung, Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Hannover

10.00 Uhr
Keynote
Britta Seeger, Vorstandsmitglied der Daimler AG. Mercedes Benz Cars, Stuttgart

11.00 Uhr
Panel
Wenn die Autonomen kommen: Autofahren 2.0 
Seit einer Reihe von Unfällen reagiert die Öffentlichkeit mit Skepsis auf die Vision des autonomen Fahrens.
Wo steht die Technologie heute? Für welche Mobilitätsbedürfnisse ist sie die Antwort? Welche Herausforderungen müssen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik noch meistern?
Moderation: Philipp Jaklin, Ressortleiter Wirtschaft, WESER-KURIER, Bremen

  • Prof. Dr. Christof Büskens, Leiter Projekt AO-Car, Universität Bremen
  • Andrei Costea, Geschäftsführer der T&S Engineering GmbH (Alumni Jacobs University), München
  • Dr. Rainer Mehl, Head of Automotive Digital, Cap Gemini Consulting DACH, München
  • Markus Schneider, Head of Innovation & Strategy, Continental AG, Frankfurt am Main

12.00 Uhr
Networking-Pause

12.15 Uhr
Keynote
Dr. Kurt-Christian Scheel, Geschäftsführer, Verband der Deutschen Automobilindustrie (VDA), Berlin

13.00 Uhr
Lunch

14.00 Uhr
Grußwort

  • Dr. Carsten Sieling, Präsident des Senats und Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen 

14.30 Uhr
Panel
Autoland Deutschland: Zwischen Dieselskandal und Elektrovisionen 
Der Dieselskandal hat die deutschen Autohersteller in die Kritik gebracht und die Verbraucher verunsichert. Jetzt sollen Vergangenheitsbewältigung und Zukunftstechnologien die Wende bringen.
Aber wir schlüssig sind die Konzepte aus wissenschaftlicher, wirtschaftlicher und politischer Sicht? Welche Schritte sollte der Gesetzgeber ergreifen?
Moderation: Nils Kreimeier, Redakteur Capital, Berlin

  • Prof. (apl.) Dr. Uwe Lahl, Amtschef im Ministerium für Verkehr des Landes Banden-Württemberg
  • Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen
  • Prof. Dr. Claudia Kemfert, Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr und Umwelt, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin
  • Prof. Dr. Gerd-Volker Röschenthaler, Chemieprofessor (Lithiumbatterien), Jacobs University, Bremen

15.30 Uhr
Talk
Moritz Döbler im Gespräch mit Alexander Mankowsky, Zukunftsforscher, Daimler AG, Stuttgart

16.30 Uhr
Networking-Pause

16.45 Uhr
Keynote
Cem Özdemir, Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin

ca. 17.30 Uhr
Ende
im Anschluss „get together“.

 

VERANSTAL­TUNG

Datum
04.12.2019

Uhrzeit
Einlass: 9:30 Uhr
Beginn: 10:00 Uhr
im Anschluss get together

Ort
Dorint Park Hotel
Im Bürgerpark 1
28209 Bremen

Partner

Auto Digital 2019

In Kooperation mit

Auto Digital 2019
Auto Digital 2019
Auto Digital 2019

Medienpartner

Auto Digital 2019