Auto Digital 2018

Seien Sie dabei – setzen Sie Ihre Themen!

Auto Digital 2017

REFERENTEN

  • Ola Källenius
    Ola Källenius Vorstandsmitglied der Daimler AG, Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung
  • Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio
    Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio Vorsitzender der Ethik-Kommission zum automatisierten Fahren, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D.
  • Dr. Joachim Damasky
    Dr. Joachim Damasky Geschäftsführer des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Berlin
  • Joachim Müller
    Joachim Müller Vorstandsvorsitzender Allianz Versicherungs-AG, München
  • Ankur Modi
    Ankur Modi CEO, StatusToday, London (Jacobs University Alumnus - laut „Forbes“ einer der 30 einflussreichsten Technologie Pioniere in Europa unter 30 Jahren)
  • Prof. Dr. Christian Armbrüster
    Prof. Dr. Christian Armbrüster Inhaber des Lehrstuhls für Gesellschafts- und Privatversicherungsrecht, Freie Universität, Berlin
  • Marion Jungbluth
    Marion Jungbluth Leiterin Team Mobilität und Reisen, Verbraucherzentrale Bundesverband e. V., Berlin
  • Prof. Dr. Christof Büskens
    Prof. Dr. Christof Büskens Leiter AG Optimierung und Optimale Steuerung, Zentrum für Technomathematik (ZeTeM), Universität Bremen
  • Martin Günthner
    Martin Günthner Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen
  • Prof. Dr.-Ing. Katja Windt
    Prof. Dr.-Ing. Katja Windt Präsidentin, Jacobs University, Bremen
  • Prof. Dr. Stefan Bratzel
    Prof. Dr. Stefan Bratzel Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW), Bergisch-Gladbach
  • Thomas Vašek
    Thomas Vašek Chefredakteur der Philosophiezeitschrift Hohe Luft, München/Hamburg
  • Dr. Malte Grützmacher
    Dr. Malte Grützmacher LL. M. (London), Fachanwalt für Informationstechnologierecht, CMS Hasche Sigle, Hamburg

MODERATION

  • Moritz Döbler
    Moritz Döbler Chefredakteur,
    WESER-KURIER, Bremen
  • Nils Kreimeier
    Nils Kreimeier Redakteur,
    Capital-Magazin, Berlin
  • Jens Stoewhase
    Jens Stoewhase Chefredakteur des Portals intellicar.de, Berlin

PROGRAMM

09.30 Uhr
Eröffnung

  • Prof. Dr.-Ing. Katja Windt, Präsidentin, Jacobs University, Bremen
  • Moritz Döbler, Chefredakteur, WESER-KURIER, Bremen

09.45 Uhr
Keynote

Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, Leiter Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung, Stuttgart
Anschließend Diskussion, moderiert von Moritz Döbler, WESER-KURIER

11.00 Uhr
Panel

Das Auto der Zukunft: Technologie im Umbruch
Die Hersteller setzen wie nie zuvor auf emissionsfreie Antriebe, automatisierte Fahrfunktionen und Vernetzung. Welche technologischen Herausforderungen sind für das Auto der Zukunft noch zu meistern, welche Lösungen müssen erst noch gefunden werden, und wie arbeiten Wirtschaft, Wissenschaft und Politik dabei zusammen?

Moderation: Jens Stoewhase, Chefredakteur des Portals intellicar.de, Berlin

  • Prof. Dr. Stefan Bratzel, Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW), Bergisch-Gladbach
  • Prof. Dr. Christof Büskens, Leiter AG Optimierung und Optimale Steuerung, Zentrum für Technomathematik (ZeTeM), Universität Bremen
  • Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen
  • Thomas Vašek, Chefredakteur der Philosophiezeitschrift Hohe Luft, München/Hamburg

12.00 Uhr
Keynote

Dr. Joachim Damasky, Geschäftsführer des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Berlin
Anschließend Diskussion, moderiert von Moritz Döbler, WESER-KURIER

13.00 Uhr
Buffet Lunch

14.00 Uhr
Keynote

Ankur Modi, CEO, Status Today, London (listed by Forbes as one of the „30 under 30“ technology pioneers in Europe) (in englischer Sprache)
Anschließend Diskussion, moderiert von Moritz Döbler, WESER-KURIER

15.00 Uhr
Panel

Autonomes Fahren: Recht und Versicherung
Das selbstfahrende Auto nimmt technisch Gestalt an. Das Straßenverkehrsgesetz wurde im Frühjahr um Regelungen zum Fahren von Autos mit hoch- und vollautomatisierter Fahrfunktion ergänzt. Aber es bleiben rechtliche Fragen offen, und auch auf die Versicherungswirtschaft kommen knifflige Themen zu.

Moderation: Nils Kreimeier, Redakteur des Magazins Capital, Berlin

  • Prof. Dr. Christian Armbrüster, Inhaber des Lehrstuhls für Gesellschafts- und Privatversicherungsrecht an der Freien Universität Berlin
  • Dr. Malte Grützmacher, LL. M. (London), Fachanwalt für Informationstechnologierecht, CMS Hasche Sigle, Hamburg
  • Marion Jungbluth, Leitung Team Mobilität und Reisen, Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv), Berlin
  • Joachim Müller, Vorstandsvorsitzender der Allianz Versicherungs-AG, München

16.00 Uhr
Keynote

Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio, Vorsitzender der Ethik-Kommission zum automatisierten Fahren, Richter des Bundesverfassungsgerichts
a. D.
Anschließend Diskussion, moderiert von Moritz Döbler, WESER-KURIER

17.00 Uhr
Empfang mit Flying Buffet

VERANSTALTUNG

Datum
30.11.2017
9:30 Uhr – 17 Uhr

Ort
Jacobs University Bremen
Campus Ring 1
28759 Bremen
Deutschland

Partner

Auto Digital 2017

In Kooperation mit

Auto Digital 2017
Auto Digital 2017
Auto Digital 2017

Medienpartner

Auto Digital 2017
Auto Digital 2017